Mon, 27 Feb 2012 00:00:00 +0100

Risikofreudigkeit verleiht Rohölpreis Auftrieb

Risikofreudigkeit auf Seiten von Investoren ließ den Rohölpreis beim Börsengang am Freitag erheblich ansteigen. Nach Bekanntgabe positiver US Wirtschaftsdaten, die der Zuversicht in die konjunkturelle Gesundung der USA Auftrieb verliehen, stieg der Preis für den Rohstoff auf über $ 109 pro Barrel. Außerdem hielten die Nachschubsicherheitsbefürchtungen aufgrund der Spannungen im Mittleren Osten den Rohölpreis ungewöhnlich hoch. In dieser Woche könnten die US Grundlagen-Indikatoren erheblichen Einfluss auf den Rohölpreis haben. Da in den nächsten Tagen die Daten für Immobilienmarkt, das Verbrauchervertrauen und Arbeitslosenansprüche bekannt gegeben werden, können Investoren daran gut ermessen, wie die wirtschaftliche Erholung der USA voranschreitet. Positive Indikatoren könnten zu weiterer Risikofreudigkeit führen, was bewirken dürfte, dass sich der Aufwärtstrend beim Rohölpreis fortsetzt.

Disclaimer: Trading Foreign Exchange carries a high level of risk and may not be suitable for all investors. There is a possibility that you could sustain a loss of all of your investment and therefore you should not invest money that you cannot afford to lose. You should be aware of all the risks associated with Foreign Exchange trading. ForexYard